Ausführungen

Bei jedem Pumpenmodell gibt CP die Ausführung an.

CP bietet für ihre Pumpen zwei Ausführungen: direktgekoppelt (Monoblock) und Lagerstuhl. Die direktgekoppelte Ausführung ist der CP-Standard für alle Magnetkupplungspumpen, der Lagerstuhl entspricht dem EN/ISO-Standard.

Monoblock (CP Standard)

  • Pumpe und Motor bilden eine kompakte Einheit
  • Einfache Bauweise, nur wenige Einzelteile: kein Lagerstuhl und keine Antriebskupplung erforderlich
  • Kein Unterhalt der Lagerschmierung bzw. Antriebskupplung erforderlich
  • Einfacher Zusammenbau und einfache Installation, keine Ausrichtung erforderlich
  • Platzsparend
  • Ideal für die Aufstellung auf Stützen, ohne Fundament
  • Ideal für dichtungslose Magnetkupplungspumpen
  • Motor-Entfernung ohne Öffnung der Pumpe

MKP
MKP

MKP-BIO
MKP-BIO

MKP-S
MKP-S

MKPL
MKPL

MKPL-S
MKPL-S

MSKP
MSKP

MSKPP
MSKPP

MSKS
MSKS

Lagerstuhl (EN/ISO Standard)

  • Pumpe und Motor werden getrennt voneinander auf einer Trägerplatte montiert.
  • Der Lagerstuhl kann als zweite Sicherheitsbarriere verwendet werden.
  • Die Pumpe wird über eine Antriebskupplung angetrieben.
  • Pumpe und Motor können einzeln demontiert werden.
  • Erleichtert den Umgang bei grossen Pumpen und grossen Motoren
  • Ideal für Betriebstemperaturen über 250°C
  • Verschiedene Lagerschmierungs-Optionen verfügbar
  • Standardabmessungen gemäss EN 22858, ISO 2858

MKP
MKP

MKP-S
MKP-S

MKPL
MKPL

MKPL-S
MKPL-S

MSKP
MSKP

MSKPP
MSKPP

EB
EB

ET
ET