MKP-ANSI – Magnetgekuppelte Chemieprozesspumpe

Entdecken Sie hier die Vorteile der MKP von CP – Die hochsichere Kreiselpumpe für vielfältige Einsatzgebiete.

Erfahren Sie mehr über unsere MKP Pumpe in unserer Animation.

Übersicht

Besonderheiten

  • Bis zu 30% Feststoffe und 1 mm (1/25") förderbar – je nach Fördermedium*

Bauweise

  • Monoblockausführung
  • Keine Wellendurchführung & leckagefrei
  • Geringer Produktinhalt
  • Totraumarm
  • Kein Gleitlagerträger, keine drehende Welle
  • Einteilige & zentrale Lagerung, bei allen Baugrössen
  • Horizontale & vertikale Aufstellung möglich
  • Geringe Lagerkräfte durch hydraulisch ausbalanciertes Laufrad
  • Interne & externe Lagerschmiermöglichkeiten
  • Hohe Werkstoffflexibilität (Gehäuse, Laufrad wie auch Gleitlagerwerkstoffe)
  • Wirbelstromfreier Spalttopf möglich (=> reduziert Energiebedarf)
  • Umgekehrtes Antriebsprinzip
  • Einstufige Kreiselpumpe

Montage & Reparatur

  • Baukastensystem bestehend aus wenigen Einzelteilen
  • Montagefreundlich

*Medien mit Feststoffanteilen können grundsätzlich gefördert werden, eine anwendungsspezifische Prüfung im Vorfeld ist jedoch notwendig.

Technische Daten

Alle aufklappen

Optionen

Alle aufklappen
Fördermenge Arrow Black

SI: 1 bis 102 m³/h
US: 1 bis 450 gpm

Förderhöhe Arrow Black

SI: 10 bis 94 m
US: 10 bis 310 ft

Nenndruck Arrow Black

PN 16

Temperatur Arrow Black

SI: -100 bis +250°C
US: -148 bis +482°F

Kinematische Viskosität Arrow Black

SI: 0.5 bis 350 mm²/s
US: 0.5 to 350 cSt

Feststoffe Arrow Black

Bis 30% und 1 mm (1/25") Feststoffe, je nach Fördermedium*

Gehäusematerial Arrow Black

Edelstahl 1.4581 (316Nb)
Edelstähle (z.B. 1.4306, Uranus® B6)
Duplexlegierungen (z.B. 1.4517)
Nickelbasislegierungen (z.B. Hastelloy® C4, C22)
Nickel (z.B. 2.4170)
Titan (z.B. Grade 2, 7)
Titanlegierungen
Keramikbeschichtung Al₂O₃

Funktionsprinzip Arrow Black

Kreiselpumpe

Ansaugmodus Arrow Black

Mit Zulauf

Wellenabdichtung Arrow Black

Magnetkupplung

Ausführungsarten Arrow Black

CP Standard: Monoblock (-100 bis +250°C)

Richtlinien Arrow Black

FDA 21 CFR §177

Normen Arrow Black

ANSI ASME B73.3

Gehäuse Arrow Black

Stutzenflansche
EN 1092-1
ANSI ASME B16.5

Zusätzliche Anschlüsse
Gehäuseentleerungsanschluss (mit oder ohne Flansch)
Externer Spülanschluss zur Lagerschmierung und/oder im Magnetbereich
Manometeranschluss am Gehäuse
Laternenüberwachungsanschluss
Flanschanschluss für Gehäuseheizkammer*
Weitere Gehäuseanschlüsse gemäss Kundenwunsch

*nur für Gehäuse mit Heizung erhältlich

Dichtungsmaterialien
PTFE
Grafit/Edelstahl 1.4401
Grafit/Nickelbasislegierung 2.4819 (Hastelloy® C-276)
Sigma 511®/NT-CHEM-beige®

Stopfendichtungsmaterialien
PTFE
Nickel silberbeschichtet

Lagerung Arrow Black

Materialien
SSiC (gesintertes Siliciumcarbid)
SSiC mit Grafit
SSiC mit diamantähnlicher Beschichtung (ADLC)
SSiC mit FuturaSafe®
WoC (Wolframcarbid) nickelgebunden
WoC nickelgebunden mit diamantähnlicher Beschichtung (ADLC)

Spalttopf Arrow Black

Materialien
Edelstahl
Hastelloy® C
Titan
Hochleistungskunststoff (wirbelstromfrei)
Zirkonoxidkeramik (wirbelstromfrei)

Pumpenschutz Arrow Black

Spalttopftemperaturüberwachung
Pt100 Temperatursonde
Motorbelastungssensor
Sekundärabdichtung

Aufstellung Arrow Black

Arten
Grundplatte
Horizontal

Materialien
Stahl
Edelstahl

Stellfüsse
Tropfblech
Erdungslaschen